UpToDate mit: Prof. Fritz Frenkler

Im Rahmen der Architektur Jahresausstellung der TUM-Architekturfakultät sammeln wir Stimmen zu der Frage, wo in der Architektur und der Architekturlehre ein Update nötig ist.
In den „AJA UpToDates“ stellen ProfessorInnen der Architekturfakultät ihre Haltung zum Thema „Update Architektur“ in einem kurzen Statement vor.

Der Maßstab von Architektur und Design

Aus der Perspektive des Industrial Designs – genauso auch umgekehrt – unterscheiden sich Architektur und Industrial Design über den jeweiligen Maßstab. Der Fokus der Architektur liegt auf der gebauten Umwelt (Mitwelt), der Fokus des Industrial Designs auf Produkten, Produktsystemen und Services – im Kontext von Menschen und Marken.

Auch wenn der Nutzer im Mittelpunkt beider Berufsfelder stehen sollte, spielt der menschliche Maßstab eine größere Rolle.

Apple Park, das Headquarter der Firma Apple in Cupertino, Kalifornien, USA, nach Entwürfen von Foster+Partners, 2018 fertiggestellt, misst im Umfang 1,6 km und schafft dort Raum für 12.000 Mitarbeiter.

Das Apple iPhone (11Pro) von 2019 hat die Abmessung von 144 x 71,4 x 8,1 mm und wiegt 188 Gramm.

Marcus Vitruvius Pollio (Vitruv) stellt in seinen Schriften drei Hauptanforderungen an die Gestaltung: Firmitas, Utilitas, Venustas. Die Bedürfnisse des Menschen werden so zum Maßstab der Gestaltungsdisziplinen. Es lohnt sich also, die Frage nach dem Maßstab in Bezug zu dem Menschen immer wieder neu zu stellen – in Bezug auf die Nutzung und in Bezug auf die Systeme, in denen Gestaltung „stattfindet“.