Architekturinstitut

Im Rahmen der strukturellen Neuorganisation der TUM und der Überführung und Zusammenfassung der einzelnen Fakultäten in Schools möchten wir an der Professur für Entwerfen, Umbau und Denkmalpflege mit unseren Studenten/innen eine Zusammenlegung der Räumlichkeiten und notwenige Erweiterungsbauten auf dem Stammgelände im Rahmen unserer Entwurfsprojekte für dieses Sommersemester untersuchen. Die Entwurfsaufgabe im Bachelor lautet Architekturinstitut – für das Departement Architektur an der School of Engineering and Design soll der Verwaltungsbau 0510 auf dem Stammgelände als Entwurfsort dienen, der aufgestockt werden soll. Das Architekturinstitut soll Raum bieten für zwei Lehrstühle/Professuren nebst Studios, einen Veranstaltungsraum für ca. 60 Personen und Räumlichkeiten für Wechselausstellungen (wie die Jahresausstellung der Fakultät), das Departement-Dekanat sowie erforderliche Nebenräume und Erschließung. (Text: Barbara Brinkmann)

Leave a Reply

* Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.